Energiekram 43 – Energierecht im Bundestag

Herzlich Willkommen bei Energiekram, dem unabhängigen Podcast über Energiewirtschaft mit Carsten Eckart.

In dieser Folge spreche ich über die aktuellen Entwicklungen im Energierecht. Die EEG-Umlage ist abgeschafft, das Energiesicherungsgesetz wird angepasst, das EEG weiterentwickelt, das Energiesteuersenkungsgesetz für eine Weile aktiviert und der Energie- und Klimafonds aufgestockt. Die Details und die gesamten Sitzungen des Bundestags sind online verfolgbar: https://www.bundestag.de/tagesordnung

Wir besprechen im Energiekram Podcast meist mehrere aktuelle Themen der Energiewirtschaft. Wir wollen vorstellen, erklären und einordnen. Ab und zu kommen auch Folgen zu einzelnen, größeren Fachthemen.

Unser neues Lernportal findet ihr auf www.en-einf.de. Mehr Infos zu Themen der Energiewende und Energiewirtschaft gibt es zum Beispiel auf unserem YouTube-Kanal “Energiewirtschaft Einfach“.

Comments

  1. Witziges Zitat: – Bei 22:05 sagst du: “[…] gar kein Gasimport mehr aus Russland und dann wirds im Sommer kühl! Das wollen wir verhindern […] 😉 Das wäre super, dann könnte ich die Klimaanlage zur Kühlung abschalten. Vielleicht muss man im Sommer kalt duschen, aber die Probleme für Haushaltskunden sind wahrscheinlich erst mit Beginn der Heizperiode im Herbst zu erwarten. Ich hoffe unser grüner Wirtschaftsminister bereitet uns aber ausreichend auf eine evtl. Gasknappheit gut vor. Bisher machen er und seine Kollegin Fr. Baerbock einen sehr guten Job.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.